Sonntag, 24. März 2019

Info-Center

12.02.2019
Artikel Nummer: 715
  • Es können nur eingeloggte Benutzer Kommentare verfassen
  • Empfehlen Sie diesen Artikel per E-Mail weiter
  • Artikel drucken

7. GS1 Systemtagung: Going Digital

Die digitale Vernetzung eröffnet neue Möglichkeiten. An der 7. Systemtagung vom 2. Mai 2019 stellen wir Ihnen neu entwickelte GS1 Standards vor, die den Austausch, das Finden und die Verarbeitung von produktbezogenen Informationen in der digitalen Welt verbessern können.


Die Digitalisierung durchdringt und wandelt unsere Lebens- und Arbeitswelt. Die digitale Vernetzung von Objekten und Menschen eröffnet neue Möglichkeiten — in der Supply Chain, am Point of Sale und für den Konsumenten. Immer mehr Prozesse lassen sich automatisieren und Informationen können in Echtzeit ausgetauscht werden.

Nahezu jeder Konsument besitzt heutzutage ein Smartphone und somit eine Art Multifunktionsgerät, ausgestattet mit einer 2D-Scan Engine, das um neue Datenträger erweitert und upgedatet werden kann. Dies eröffnet unzählige Möglichkeiten zur Optimierung von Prozessen. Dennoch hapert es häufig in der Umsetzung. Was kann die Standardisierung hier beitragen? Welche Standards können heute schon genutzt werden, was muss entwickelt werden, um Verbesserungen zu realisieren und neue Möglichkeiten auszuschöpfen?

An der 7. Systemtagung vom 2. Mai 2019 im Stadttheater Olten in stellen wir Ihnen neu entwickelte GS1 Standards vor, die den Austausch, das Finden und die Verarbeitung von produktbezogenen Informationen in der digitalen Welt verändern und verbessern können. Der traditionelle Blick auf künftige Trends und Entwicklungen wird selbstverständlich auch wieder ein wichtiger Teil der Veranstaltung sein, genauso wie die einmalige Gelegenheit, sich in der GS1 Community auszutauschen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit Ihnen!


Mehr Informationen und Anmeldung unter www.gs1.ch/systemtagung

 

Mehr zum Thema