Dienstag, 11. Dezember 2018

Ausgabe / Logistik und Fördertechnik

Der IFOY kooperiert diesmal eng mit Österreichs Logistikern.

20.11.2018
Artikel Nummer: 682
  • Es können nur eingeloggte Benutzer Kommentare verfassen
  • Empfehlen Sie diesen Artikel per E-Mail weiter
  • Artikel drucken

IFOY-Finale 2019 in der Wiener Hofburg

Der internationale Forklift of the Year-Award ehrt seine Gewinner im April 2019 in der österreichischen Bundeshauptstadt


Der International Forklift of the Year-Award (IFOY), inzwischen auf weitere Intralogistik-Kategorien ausgeweitet, für den zurzeit die Anmeldung von Bewerbern laufen, wird im kommenden Jahr dort verliehen, wo schon Generationen von gekrönten Häuptern Huldigungen entgegennahmen: In der Wiener Hofburg. In Kooperation mit dem LOGISTIK.Kurier und der Wirtschaftskammer Österreich findet die IFOY-Nacht erstmals im Rahmen der Gala des österreichischen HERMES Verkehrs.Logistik.Preis statt. Erwartet werden mehr als 600 internationale Gäste, darunter die Spitzen aus Transport, Logistik und Intralogistik. Die IFOY-Nacht findet am 26. April 2019 im grossen Festsaal der Hofburg statt. Die Testtage selbst finden von 1. bis 8. März 2019 auf dem Messegelände in Hannover statt.

 

Mehr zum Thema