Sonntag, 21. Oktober 2018

Ausgabe / Logistik und Fördertechnik

Renault Master Z.E. mit Kühlaggregat

24.09.2018
Artikel Nummer: 649
  • Es können nur eingeloggte Benutzer Kommentare verfassen
  • Empfehlen Sie diesen Artikel per E-Mail weiter
  • Artikel drucken

Elektrokurier mit emissionsfreier Kältemaschine

Das E-200-Aggregat bietet eine vom Fahrzeugbetrieb unabhängige konstante Kälte- und Heizleistung.


Darauf haben alle gewartet: Thermoking, Hersteller von Temperaturregelsystemen, die in zahlreichen mobilen Einsatzbereichen der Transportbranche Anwendung finden, hat auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover gemeinsam mit Petit Forestier, dem europäischen Marktführer im Kühlfahrzeug- und Kältemaschinenverleih, einen vollständig elektrischen, emissionsfreien und lautlosen Kühltransporter vorgestellt. Der Renault Master Z.E. von Petit Forestier, ein 3,1 Tonnen schwerer elektrischer Transporter mit der Premiere der elektrischen Kältemaschine E-200 von Thermo King wurde im Aussenbereich des Messegeländes präsentiert. Die E-200-Maschine bietet eine vom Fahrzeugbetrieb unabhängige konstante Kälte- und Heizleistung.

«Thermo King hat eine neue Ära im Transportkältesektor eingeleitet und seine Vision der Zukunft präsentiert, in der Lebensmittel und Waren sicher, emissionsfrei, lautlos und mit maximaler Bequemlichkeit für Stadtbewohner transportiert werden können», sagt Pauli Johannesen, Vizepräsident und Geschäftsführer von Thermo King für LKW, Trailer und Busse in Europa, im Nahen Osten und in Afrika (EMEA). Lesen Sie mehr dazu in der nächsten Printausgabe der "Logistik & Fördertechnik"

 

Mehr zum Thema